Paar streitet über Geld

Die 5 häufigsten Gründe, warum sich Paare über Geld streiten

Vereinbaren Sie einen Termin und finden Sie Ihre optimale Anlageform.

Fast jeder, der in einer Beziehung lebt, hat schon einmal um das Thema Geld und Finanzen gestritten. Leider ist das Thema Geld einer der Hauptgründe, warum sich verheiratete Paare scheiden lassen. Aber warum streiten Paare überhaupt über Geld? Hier die 5 häufigsten Gründe.

1Lebensstil
Unterschiedliche Vorstellungen, wie viel Geld wofür ausgegeben wird. Die meisten Menschen haben einen ganz individuellen Lebensstil und eine sehr genaue Vorstellung davon, wie sie leben wollen und wie sie ihr Geld dafür einsetzen. Die persönlichen Bedürfnisse können sehr unterschiedlich sein und jeder möchte seine eigene Lebensplanung und Wünsche verwirklichen. Trifft dann der Luxusmensch auf den Sparer oder der Geizhals auf den Genießer, ist die Krise vorprogrammiert.
2Haushaltskonto
Ein gemeinsames Haushaltskonto macht einiges leichter. Es wird für Ausgaben, wie Miete, Strom und Telefonrechnungen sowie Rücklagen für Notfälle oder größere Anschaffungen genutzt. Es sollte aber besser nicht für persönliche Ausgaben genutzt werden, weil dann die Übersicht über gemeinsame und eigene Ausgaben verschwimmt. So kann es schnell passieren, dass mehr Geld ausgegeben wird, als eigentlich zur Verfügung steht.
3Kinder
Sich für Kinder zu entscheiden bedeutet auch sich finanziell neu aufzustellen und umzudenken. Auch deshalb ist in vielen Beziehungen das Thema Familienplanung ein wichtiger Knackpunkt, denn es fällt oft ein Teil des Gehalts weg. Derjenige der zu Hause bleibt und die Versorgung des Kindes übernimmt, fühlt sich plötzlich finanziell abhängig. Das führt zu Unzufriedenheit und Machtstreitereien.
4Schulden
Besonders schwierig wird es auch dann, wenn es um das Thema „Schulden – ja oder nein“ geht. Wer bei diesen Themen gegen die eigene Überzeugung handelt, wird vermutlich bald unzufrieden und kann von heftigen Zukunftsängsten geplagt werden. Bei wichtigen Themen, wie zum Beispiel einer eigenen Immobilie, sind sie aber beinahe unvermeidlich.
5Altersvorsorge
Vor allem bei der Vorsorgeplanung gehen die Meinungen oft auseinander. Soll auf ein Eigenheim hingearbeitet werden, wird das Geld einfach nur auf einen Sparvertrag gelegt oder versucht man die spätere Altersvorsorge an der Börse anzureichern? Jeder hat hier seine eigenen Vorstellungen. Spannend wird es insbesondere wenn die Partner unterschiedlich viel verdienen und nicht gleich viel zur Seite legen können.

Wir können festhalten: Es wird immer Gründe geben, weswegen sich Paare streiten. Sei es um Geld oder um andere mehr oder weniger wichtige Themen. Solange sich aber beide Teile aufeinander einlassen, kann immer ein Weg gefunden werden, mit dem beide zufrieden sind. Den ersten Schritt hin zu einem Kompromiss kann ihnen beispielsweise auch der Finanzberater ihrer Volksbank geben. 😉

Vereinbaren Sie einen Termin und finden Sie Ihre optimale Anlageform.
Jetzt Termin vereinbaren und beraten lassen!